2*Gold und Silber bei der Mixed-Landesmeisterschaft

2019 03 22 MixedAm 23.03.2019 wurde in Innsbruck die Mixed – Landesmeisterschaft ausgetragen.                              
 
Von den gemeldeten 13 Mannschaften „stehend aufgelegt“ und 10 Mannschaften „sitzend frei“ waren drei Zweiermannschaften von Breitenbach dabei.
Breitenbach 3 (Gisela und Klaus Adamer) verfehlte die Qualifikation für das Finale der besten Fünf ganz knapp. Dafür schafften Breitenbach 1 (Elisabeth Lettenbichler, Andreas Moser) und Breitenbach 2 (Maria-Luise Felderer, Markus Steinberger) souverän den Finaleinzug. 
 
Finale „stehend aufgelegt“
Breitenbach 1 führte das Feld über den ganzen Wettkampf an und siegte mit fast 6 Ringen Vorsprung.
Nicht nach Wunsch lief es im Finale für Breitenbach 2, sie schieden als erster aus und belegten den 5.Platz. 
 
Finale „sitzend frei“
 Auch im diesem Finale ließen Elisabeth und Andreas wenig Spannung aufkommen. Das Duo setzte sich bereits nach der ersten Fünferserie an die Spitze und brachte die Spitzenposition souverän ins Ziel.
Maria-Luise und Markus holten sich die Silbermedaille. 
 

Drucken